14. Januar 2015

Selection

Dieses Jahr erscheint der dritte Band der Selection Trilogie. Einige von euch haben ihn vielleicht schon, genau wie wir, auf Englisch gelesen, weil sie es einfach nicht erwarten können :). Für alle die nicht wissen, worum es geht, heute die Rezension zum ersten Teil.


Die englischen Cover


Inhalt:
Die Chance deines Lebens? 35 perfekte Mädchen und eine von ihnen wird erwählt. Sie wird Prinz Maxon, den Thronfolger des Staates Illeá, heiraten. Für die hübsche America Singer ist das die Chance, aus einer niedrigen Kaste in die oberste Schicht der Gesellschaft aufzusteigen und damit ihre Familie aus der Armut zu befreien. Doch zu welchem Preis? Will sie vor den Augen des ganzen Landes mit den anderen Mädchen um die Gunst eines Prinzen konkurrieren, den sie gar nicht begehrt? Und will sie auf Aspen verzichten, ihre heimliche große Liebe?


Meine Meinung:

Das ganze Buch ist schnell und leicht zu lesen, durch den schönen Schreibstil und das leichte Thema. Die Geschichte ist auch gut, an den richtigen Stellen schön ausgebaut und abwechselnd spannend, lustig und gefühlvoll (sowohl traurig als auch romantisch). Allerdings fehlt dem Buch dann doch etwas an tiefe, was aber auf jeden Fall am Thema liegt. Ich kann das Buch mit gutem Gewissen an jeden weiterempfehlen, der eine leichte Lektüre sucht und sich an der (leichten) Oberflächlichkeit nicht stört.

Fazit:
Ich gebe Selection 4 von 5 Sternen




Euch noch einen schönen Mittwoch
Caro

Kommentare:

  1. Hi! Ich habe euch für den Liebster Award nominiert. Würde mich sehr freuen wenn ihr mitmacht:)

    Sox

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sox,

      wir wurden auch schon bereits von einem anderen Blog nominiert und machen natürlich gerne mit :) Wir wissen allerdings noch nicht genau wann wir Zeit haben.
      Aber vielen Dank fürs nominieren :*

      Viele Grüße
      Caro

      Löschen
  2. Hi,
    soweit ich weiss ist es ja keine Trilogie mehr, es soll ja noch ein so ein "Selectionstories" und noch ein 4. Band erscheinen ^^

    lg Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anna,

      da hast du Recht, selectionstories ist glaub ich sogar schon erschienen (oder täusch ich mich da?) und dann gibt es noch the prince (die gleiche story inklusive ein bisschen vorgeschichte aus der sicht von maxon) und the guard (aus der sicht von Aspen). << ACHTUNG SPOILER >> 4. Band wird es anscheinend keinen geben, aber es erscheint noch The Heir (wunderschönes Cover by the way), wo das Casting aus der Sicht ihrer Tochter beschrieben wird. << SPOILER ENDE >> Also ist es eigentlich schon noch eine Trilogie ;)

      Viele Grüße
      Caro

      Löschen